Zuerst sollten Sie wissen, dass Streampanel Prepaid kein Produkt ist, was Sie unnötig verärgern soll. Mit Streampanel Prepaid stehen Ihnen die Streampanel Systeme weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung. Der einzige Unterschied den wir hier machen, ist, dass wir Ihre Produkte im voraus Abrechnen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen keine Auskunft darüber geben können, weshalb Sie auf Streampanel Prepaid eingestuft wurden. Die Entscheidung obliegt allein den Streampanel Systemen und wird nur in ausnahmefällen auch von Menschlichen Mitarbeitern getroffen!

Kann ich die Entscheidung anfechten?

Wenn Sie glauben, dass ein Fehler vorliegt, nutzen Sie folgendes Formular um eine Überprüfung einzuleiten. Bitte reichen Sie das Formular nur ein, wenn Sie absolut nicht wissen, weshalb Ihr Kundenaccount auf „Prepaid Only“ eingestuft worden ist. Wir schließen im aktuellen Zustand jedoch keine Fehler aus, daher entschuldigen Sie bereits jetzt etwaige Unannehmlichkeiten.

Weshalb erfolgt die Einstufung „Prepaid Only“

Es folgt eine Auflistung der häufigsten Ursachen.

  • Sie haben in der Vergangenheit einen Kundenaccount unter falschen Daten erstellt.
  • Sie waren in der Vergangenheit Rechnungen säumig und bestellen nun ein weiteres Produkt unter einen neuen Kundenaccount.
  • Sie haben Ihre Bestellung über einen Proxy / VPN aufgegeben.
  • Sie haben einen Fremden Kundenaccount genutzt, der auf Streampanel Prepaid eingestuft worden ist.
  • Ihre E-Mail des Kundenaccounts lautet: info@radioxyz.de. Jedoch existiert ein weiterer Kundenaccount unter: hallo@radioxyz.de welcher bereits auf „Prepaid Only“ eingestuft wurde.

Hinweis: Achten Sie darauf sich bei Streampanel auf einen Kundenaccount pro Person zu beschränken. Wenn Sie mit anderen Streampanel Kunden in Kontakt stehen und aus irgendwelchen Gründen gegenseitig auf Ihre Accounts zugreifen, vergewissern Sie sich, dass es sich um keinen „Prepaid Only“ Account handelt. Wenn Sie diesen Punkt nicht beachten, beginnt das System mit einer erneuten Analyse Ihres Kundenaccounts. Im schlimmsten Fall wird Ihr normaler Account ebenfalls auf Streampanel Prepaid eingestuft und vorhandene Produkte zum Vertragsende gekündigt.

Grund zur Panik?

Natürlich nicht. Die meisten Besucher / Kunden werden hiermit nicht in Berührung kommen.

0
STREAMPANEL

Über den Autor:

Dies ist ein Offizieller Eintrag. Bei Community / FAQ Einträgen wird Ihnen, der Verfasser hier entsprechend ausgegeben.