STREAMPANEL Zeitpunktgenaue Inhalte (FAQ)

streampanel Leave a Comment

Zuletzt aktualisiert am: Juli 07, 2018

1.) Ich habe einen Fehler festgestellt

In einem solchen Fall benachrichtigen Sie uns mit einer kurzen Fehlerbeschreibung per Supportticket.

2.) Ich habe ein dringendes Problem

Sollte wirklich einmal ein Fehler auftreten, verweigern Sie den angelegten DJ mit welchen wir Ihnen Ihre Inhalte ausliefern den Zugang zu Ihren Streamserver und starten diesen kurz neu.

3.) Gibt es bekannte Fehler?

Nein. Aktuell sind uns bei der Auslieferung dieser Inhalte keine Probleme bekannt.

4.) Ich kann mich nicht verbinden?

Wenn Sie um ein Beispiel zu nehmen um 18:00 Uhr Nachrichten einspielen lassen, ist für die Dauer des Inhaltes die Verbindung zu Ihren Streamserver blockiert. Starten Sie geplante Livesendungen daher vor oder nach den einspielen Ihrer geplanten Inhalte.

5.) Was passiert, wenn ich auf Livesendung bin?

Gar nichts. Unsere Systeme versuchen zwar dennoch den Inhalt auszuliefern werden jedoch aufgrund Ihrer Sitzung keine erfolgreiche Verbindung aufbauen können.

6.) Werden meine Inhalte ausgeliefert, wenn ich meine Livesendung zu spät beende?

Bei Zeitpunktgenaue Inhalte wie zum Beispiel Nachrichten, berechnen unsere Systeme vor Sendungsbeginn die jeweilige Dauer des Inhaltes. In unserem Beispiel legen wir die Dateilänge einmal auf 02 Minuten fest. Wenn Sie nun um ein Beispiel zu nehmen um 18:00 Uhr Ihren Inhalt einspielen lassen, aber um 18:01 Uhr erst Ihre Livesendung beenden werden unsere Systeme dennoch für die Dauer der jeweiligen Dateilänge den Inhalt einspielen. Das heißt, das System spielt nun einen unvollständigen Inhalt von 01 Minute ein. Stellen Sie daher sicher, dass Sie vor den Inhalt den Sie einspielen lassen die Livesendung verlassen, oder aber Ihre Sendung, wenn Sie um 18:00 Uhr eine 02 Minuten Datei einspielen lassen nicht vor 18:02 beenden.

7.) Ist eine Art Übergabe möglich?

Wenn Sie Livesendungen exakt um die Uhrzeit beenden wo Sie Inhalt einspielen lassen, wird es sich für Ihre Zuhörer wie ein nahtloser Übergang anhören. Auf ein paar Sekunden kommt es hier nicht an, also vermeiden Sie Panische Blicke zum Uhrzeiger.

8.) Welche Systeme werden unterstützt?

Prinzipiell unterstützt das System alle Streamserver mit denen eine Verbindung ohne kicken des AutoDJ´s möglich ist.

Für STREAMPANEL Kunden gelten die folgenden Systeme:

  • SHOUTcast V1 / WHMSonic (Nur bei aktivierten DJ Manager)
  • SHOUTcast V2 / Centova Cast
  • Icecast V2 / Centova Cast

Als Webradio-Betreiber bei Fremdanbieter, stellen Sie sicher, dass Wir zu Ihren Streamserver ohne das kicken des AutoDJ´s verbinden können.

9.) Mein Streamserver unterstützt die Voraussetzungen nicht!

Wir arbeiten an einer Lösung auch für ältere Systeme die das Manuelle kicken des AutoDJ erfordern. Für die Integration dieses Features, können wir Aktuell kein Release Termin nennen. Wenn Sie Fragen haben melden Sie sich entsprechend bei uns.

10.) Ich habe einen Wunsch / Verbesserungsvorschlag

Wunderbar! STREAMPANEL entwickelt sich seit Anbeginn nach Wunsch seiner Kunden. Wir machen das möglich, was andere für unmöglich halten. Reichen Sie Ihren Wunsch gleich hier ein.

11.) Welche Kosten entstehen für mich?

  • Als STREAMPANEL Kunde ist die Einrichtung für Sie Kostenlos.
  • Als Kunde bei Fremdanbietern müssen wir für diesen Dienst eine monatliche Gebühr erheben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.